Für Eltern, Teenager und Kinder

Wir helfen Eltern die
Ängste der Kinder zu lösen
für einen stressfreien Alltag!

  • Endlich Frieden im Familienalltag! 
  • Ohne Therapieplatz: effektiv, individuell & nachhaltig! 
  • Aktiviert die Superpower in Euch durch Neuroresonanz Training! 

Es gibt eine Lösung

Du hast vieles ausprobiert, 
zweifelst an Dir,
hast Gewissensbisse, weil Du überreagierst?

Du glaubst die Angst kann nicht weggehen?

Es darf leicht sein. 
Durch Neuroresonanztraining helfe ich Dir und deinem Kind die Angst zu lösen.

Du kennst folgende Herausforderungen:

  • Dein Kind hat Angst vor:
    Wasser, Dunkelheit, alleine einzuschlafen, dass Eltern sterben, vorm Arzt, Tieren, Höhe, etc...
  • Du bist gestresst und fühlst Dich schlecht, weil Du über reagierst? 
  • Der Familienalltag ist angespannt und keine Lösung ist in Sicht?

Ich helfe Euch die Ursache zu finden, zu beheben und Euch mit Emotionstraining zu stärken, damit wieder Ruhe und Harmonie bei Euch in der Familie ist!


Das biete ich Euch von Herzen

Ich sehe Euch

Ganz individuell gehe ich auf
Eure Sorgen, Ängste und Bedürfnisse ein.

Familienfrieden

Du kannst die Emotionen bei Dir und deinem Kind sicher regulieren.

Effektive Ergebnisse

Schnelle und nachhaltige
Ergebnisse dank
Neuroresonanztraining

So beseitigt Ihr die Angst:

Schritt 1

Trefft eine Entscheidung, dass Ihr die Angst lösen wollt.

Schritt 2

Kontaktiert mich und wir sprechen kostenlos über den Lösungsweg.

Schritt 3

In einem Eltern- und einem Kindercoaching verarbeiten wir die Ursache für die Angst und stärken Euch für die Herausforderungen.

Schritt 4

Nutzt Eure neue Superpower und meistert selbständig neue Herausforderungen.
Mir mir als Joker in der Hinterhand.

Du wirst merken, wie dein Kind gelassen und voller Vertrauen mit der Herausforderung umgeht!

Kundenstimmen


Angst, dass die Eltern sterben

Guten Morgen lieber Jan!

Unglaublich, L. Angst scheint wirklich weg zu sein.

Wir sind ganz glücklich und dankbar, vielen herzlichen Dank !!

Vor eurem Gespräch gab es jeden Abend die Situation dass er geweint hat, seit dem nicht mehr.

L. war sehr begeistert von eurem Gespräch und findet deine Tipps sehr hilfreich.

Vielen Dank nochmal.

Hey, ich bin Jan Paul Leifer

Ich arbeite seit 14 Jahren mit Kindern und Jugendlichen als Trainer und Lehrer und weiß ganz genau, welche Sorgen die Eltern haben und wie Kinder ihre Ängste los werden.

Ich liebe die Geschichten und Herausforderungen der Menschen und sie dabei zu begleiten diese zu lösen. Durch meine Empathie baue ich schnell eine vertrauliche Verbindung auf und kann durch meine Expertise als Emotionstrainer helfen die Herausforderungen zu meistern.

Mich fasziniert es herauszufinden was der Hintergrund unseres Handeln und unserer Emotionen ist. Deswegen habe ich mich als Neuroresonanz Master, Trainer im emTrace und EMDR weitergebildet, um Menschen bei emotionalen Blockaden zu helfen.

In der Schule und im Coaching erlebe ich die schönsten Geschichten, wenn Kinder und Erwachsene Ihre Ängste loswerden und selbstbewusst die Herausforderungen mit Leichtigkeit nun meistern können.

Früher hatte ich Panik im Wasser, mit 14 Jahren im 4. Schwimmkurs schwimmen gelernt und nun kann ich gelassen in allen Gewässern schwimmen. 

Ich wünsche Dir, dass auch Du deine Angst gegen Vertrauen tauschen kannst.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert das kostenlose Beratungsgespräch?

1. Klicke auf den Button
2. Sichere Dir deinen Termin
3. Trage ihn in den Kalender ein
4. Ich rufe Dich an und wir besprechen, wie ich Dir helfen kann.

Was passiert im Beratungsgespräch?

Wir schaffen Klarheit für deine Situation. 
Wir schauen, ob die Harmonie stimmt und wir gemeinsam arbeiten wollen.
Anschließend klären wir die nächsten Schritte unserer Zusammenarbeit.
Selbst wenn wir nicht zusammen arbeiten, kann Dir alleine meine neutrale Sicht von außen helfen, Dich und dein Kind besser zu verstehen.

Wie arbeitest Du?

Ich arbeite online oder offline. Individuell gehe ich auf deine Ängste ein und wir finden die Ursache, beheben sie, geben Dir hilfreiche Ressourcen, damit Du in Zukunft entspannt mit der herausfordernden Situation umgehen kannst.

Ich nutze Tools aus der Neurowissenschaft und dem Emotionstraining, wie EMDR oder emTrace.
Wir lösen die negative Verknüpfung von Situation und Emotion.

Ich bringe Dir und deinem Kind ebenfalls eine Technik bei, wie ihr Emotionen wie Angst, Wut, Trauer usw selber regulieren könnt.

Ab wie viel Jahren kann mein Kind ein online Coaching machen?

Das ist unterschiedlich. Grundsätzlich muss das Kind vor einem Bildschirm sitzen können ohne dass es während des Coachings weg geht. 

Warum muss ich als Erziehungsberechtigter auch ein Coaching machen?

Viele Eltern können es nicht glauben, dass die Angst und das störende Verhalten weg ist. Sie erwarten das bisherige Verhalten und sabotieren so das Ergebnis. Um sicherzustellen, dass das neue Ergebnis beim Kind nachhaltig ist, muss die Erwartung und der Umgang der Eltern sich auch verändern.

Kennst Du es, dass Du ganz oft an eine Person denkst und sie meldet sich dann bei Dir?
Kennst Du es, dass Du in der Schwangerschaft viel mehr Schwangere gesehen hast?
Das ist das Gesetzt der Anziehung. - Ohne ein Coaching bei der Hauptbezugsperson kann das unerwünschte Verhalten wieder angezogen werden.

Deine Frage wurde nicht beantwortet?
Lass uns doch persönlich darüber reden!